Aufgeblüht – die Kräuterwerkstatt

Margareta Ritsch, aus Fieberbrunn, liebt es sich mit der Natur zu beschäftigen, natürliche Alternativen zu der Schulmedizin kennenzulernen und ihre größte Leidenschaft auch anderen Menschen weiterzugeben. Laut Margareta war sie schon immer eine „Kräuterhexe on tour“. Seit der Hauptschule beschäftigte sie sich mit Pflanzen, deren Aussehen und Anwendung in der Volksheilkunde, wie sie sie sammeln, […]

Mehr Lesen

Zirbenecke

Die Zirbenecke wird von Martina und Günter Wörgötter in Erpfendorf betrieben. Sie sind ein kleiner Betrieb und sie haben sich auf die Produktion von Zirbenholzartikeln spezialisiert, welche sie alle in eigener Handarbeit herstellen.   Seit Jahren beschäftigen sie sich mit der Faszination und Kraft der Zirbe. Zur Herstellung der Zirbenprodukte verarbeiten sie nur Zirbenholz aus […]

Mehr Lesen

Keilhof

Keilhof – natürlich.echt Bio seit 1996   Der Keilhof ist ein kleiner Bio-Betrieb am Rande von Söll, in der Region Wilder Kaiser in Tirol. Die Familie Hölzl und Treichl bewirtschaften eine Fläche von 9 Hektar Grünland und 3 Hektar Wald. Auf ihrem Hof fühlen sich 10 Milchkühe, 450 Legehennen, 2 Zwergziegen und 2 Schweine wohl. […]

Mehr Lesen

Muina Goggei

Der Bauernhof Rotachmühle in Fieberbrunn Hühner aus dem Pillerseetal in Tirol   Der Hof, der Familie Schwaiger, befindet sich inmitten der Kitzbüheler Alpen in Fieberbrunn. Bei ihnen gab es schon immer Hühner auf dem Bauernhof im Pillerseetal. Früher nur zur Eigen- und Nachbarschaftsversorgung neben der Rinderhaltung. Seit 2017 haben sie ihren Bauernhof auf Geflügelhaltung umgestellt. […]

Mehr Lesen

Brotkultur

Der Gründer von Brotkultur, Georg Hasenauer, mit seiner Familie und ihrem Team backen bereits seit 2002 im malerischen Pillerseetal nach den traditionellen Rezepten ihrer Vorfahren. Ihr Ziel ist es Qualität & Tradition bestmöglich zu vereinen und ihren Kunden mit frischem Gebäck, Brot und Plunder zu versorgen. Ihr Name spricht für sich – Brot ist für sie […]

Mehr Lesen

Naturhof Burgwies

Über die Familie Pletzenauer Christine führt zusammen mit ihrem Mann Josef den Hof in 3. Generation. Die Kleinstlandwirtschaft mit ca. 2 ha Grünfläche und 1,4 ha Wald zu bewirtschaften, macht beiden sehr viel Spaß und führt zur Vielfalt von Tier und Pflanzen.  Die Arbeit auf ihrem Hof und die Verbundenheit zur Natur erfüllt sie sehr!  […]

Mehr Lesen

Bauernhof Draxl

Der Bauernhof Draxl in Kössen ist ein kleiner Familienbetrieb, der im Nebenerwerb geführt wird. Die Familie Hechl entschloss sich vor drei Jahren den Bauernhof Draxl, nach einigen Jahren ohne Bewirtschaftung, wieder neu aufleben zu lassen. Sie begannen als Bio-Betrieb mit der Schafhaltung. Heute haben sie 9 Milchschafe, einen Bock und 16 Lämmer am Hof. Zwei […]

Mehr Lesen