Fasslbauer_Kammerlander Hauptbild

Im Jahr 2012 hat Renate den Hof „Oberfasser“ im schönen Windautal in Westendorf von ihren Eltern übernommen und anschließend gemeinsam mit ihrem Mann Johannes von der Kalbinnenzucht auf die Milchschafhaltung umgestellt.

Der Hof umfasst ca. 6 ha Grünland – die steilen Hänge dienen den Schafen im Sommer zur Weide – der Rest steht für die Heugewinnung zur Verfügung. Auf Silo wird bewusst verzichtet – zu Gunsten der Tiere und der Milchqualität.

Derzeit leben 70 Mutterschafe am Hof, saisonal bedingt tummeln sich auch bis zu 100 Lämmer im Laufstall. Zur Verfütterung der anfallenden Molke gibt es noch 40 Mastschweine.

Die frische Schafmilch wird zu Joghurt (natur und mit Geschmack) sowie zu Frischkäse und Schnittkäse mit Rotkultur verarbeitet.

Saisonal bedingt gibt es auch frisches Lammfleisch.

Im Jahr 2021 haben die beiden, gemeinsam mit Ihrer Geschäftspartnerin Evi, die Sennerei in Westendorf übernommen. Seither wird am Hof auch Kuhmilch von den umliegenden Bauern zu Joghurt, Butter, Broda und verschiedenen Käsesorten verarbeitet.

 

Unterwindau 56

6363 Westendorf